Im Rahmen einer Kooperation mit der Fitness-Studio-Kette Fitness First erhalten alle Alumni der ISM 10,00€ Rabatt auf den monatlichen Mitgliedschaftsbeitrag.

Dieses Angebot gilt ebenso für bereits bestehende Mitgliedschaften sowie für Partner/Familienangehörige. Fitness First ist mit über 70 Clubs bundesweit präsent, weitere Informationen zu den Angeboten und Preismodellen finden Sie hier.

Welche Vorteile gibt es?
Neben der monatlichen Vergünstigung i.H.v. 10,00€ kann man zu Beginn einer Mitgliedschaft zwischen dem Trainingspaket und dem Trainingspaket PLUS wählen. Bis zum 31.03.2019 erhalten Sie die Einmalzahlungen zum Start der Mitgliedschaft ebenfalls vergünstigt: Das Trainingspaket komplett kostenlos (für 0,00€ anstatt 49,00€) und das Trainingspaket PLUS mit 50% Rabatt (für 50,00€ anstatt 99,00€).

  • Inhalte des Trainingspaketes: Das Trainingspaket beinhaltet eine Geräteeinweisung, Trainingsplanerstellung und -update, Einweisung in Kurse und Kleingruppentrainings, sowie eine Einweisung in die NewMoove App inklusive Onlinetrainingsplan.
  • Inhalte des Trainingspaket PLUS: Das Trainingspaket PLUS beinhaltet zusätzlich zum den o.g. Inhalten 2 x 60 Minuten Personal Training und einen Motivationsbonus, mit dem Sie nach 24 Besuchen in den ersten drei Mitgliedsmonaten den Trainingsfleiß mit einer Gutschrift i.H.v. 50,00 € auf die Mitgliedskarte belohnt werden.

Wie funktioniert es?
Die Anmeldung bei Fitness First muss nicht im Club erfolgen. Über das Online-Anmeldeformular können Sie sich einfach und unkompliziert ohne Termin vor Ort für eine Mitgliedschaft entscheiden. Nachdem Fitness First das ausgefüllte Dokument erhalten hat, bekommen Sie eine Vertragsvorlage zur Unterschrift. Diese kann dann einfach unterzeichnet als Scan oder Bilddatei per Mail an corporate.west@fitnessfirst.de gesendet werden. Sie können Ihre Mitgliedskarte dann in Ihrem Wunsch-Club abholen. Hierbei müssten Sie dann ebenfalls eine Exmatrikulations-Bescheinigung der ISM zur Legitimation vorlegen. Diese erhalten Sie bei Tanja Zillmann.

Sollten Sie allgemeine Rückfragen hierzu haben, können Sie sich gerne an Frau Wirtz aus dem Alumni Management der ISM wenden.